STERNHIMMEL ONLINE

Eingabe DATUM:
(Bsp. Format 01.08.2015)

Eingabe ZEIT:
(Beispiel: 02:45)
NORMALE ZEIT:
SOMMERZEIT:
ZEITZONE:
(Bsp.: 0:UT / +1:MEZ / -5:N.Y. / +7:Tokyo)

Eingabe Geogr. BREITE:
(in Dezimalgrad, Beispiel: -32.8)

Eingabe Geogr. LÄNGE:
(in Dezimalgrad, Beispiel -05.3)

            

Anblick des Sternenhimmels mit Sonne, Mond und Planeten entsprechend der eingegbenen Werte für Datum, Uhrzeit, Breite und Länge des Standorts.

Bei der Eingabe ist zu bachten:
1. Die Eingabeformate müssen den Beispielen entsprechen.
2. Die Positionen von Sonne, Mond und den Planeten sind nur gültig für den Zeitraum vom 01.01.1900 bis zum 31.12.2100

Am Südhimmel bezeichnen LMC und SMC die Große und die Kleine Magellansche Wolke.