Heute am 22.05.2018 : Positionen von Sonne, Mond und Planeten am Sternenhimmel
Dargestellt ist eine Zone der Himmelskugel, die im Süden durch einen Winkelabstand von 40 Grad und im Norden durch einen Winkelabstand von 60 Grad
vom Himmelsäquator begrenzt wird.
Entsprechend der astronomischen Zählweise beginnt sie bei 0 Uhr am rechten Rand und läuft in Richtung der Erddrehung nach links (nach Osten) um 24 Stunden.
Die weiße waagerechte Linie ist der Himmelsäquator.
Die gestrichelte gelbe Kurve stellt die Ekliptik dar. Sie ist die Schnittlinie der Erdbahnebene mit der gedachten Himmelskugel.
Farbig hervorgehoben sind die momentanen Positionen aller Planeten, die Position des Mondes und die der Sonne.
Die Sonne läuft genau auf der Ekliptik und benötigt ein ganzes Jahr für einen vollständigen Umlauf um die Himmelskugel.
Die Bahnebenen der Planeten sind um wenige Grade gegenüber der Erdbahnebene geneigt,
so daß die Planeten zeitweise oberhalb bzw. unterhalb der Ekliptik stehen können.



Heute am 22.05.2018 : Zeiten für AUFGANG, TRANSIT und UNTERGANG heller Sterne für HAMBURG in MESZ
     STERN   AUFGANG  TRANSIT UNTERGANG
---------------------------------------
 1 Aldebaran    6:16   13:55   21:33   
 2 Rigel        9:15   14:34   19:52   
 3 Beteigeuze   8:30   15:14   21:58   
 4 Sirius      11:36   16:04   20:32   
 5 Procyon     10:26   16:58   23:29   
 6 Pollux       7:54   17:04    2:15   
 7 Alphard     13:30   18:46    0:05   
 8 Regulus     12:17   19:27    2:38   
 9 Spica       17:42   22:43    3:46   
10 Arktur      15:38   23:33    7:32   
11 Antares     22:31    1:51    5:05   
12 Atair       22:17    5:10   12:03   
13 Fomalhaut    5:31    8:17   11:02   

Die wei├če durchgehende Linie ist der Himmeläqautor.
Die gelbe gepunktete Linie ist die Ekliptik.

Sterne nördlich der roten gepunkteten Linie sind in Hamburg zirkumpolar.
Diese Sterne gehen weder auf noch unter,
da ihr Winkelabstand vom Himmelsnordpol geringer ist
als der Winkelabstand des Himmelsnordpols vom Horizont.

H O M E